to
the
top
 

Aktuelle Informationen und Tipps zu Ihren Finanzen

Die letzten Beiträge

  • 12.06.2017 vor 99 Tagen
    Schufafreie Kreditkarte mit Verfügungsrahmen
  • 10.06.2017 vor 101 Tagen
    Auf Reisen und im Urlaub - immer mit Kreditkarte
  • 31.05.2017 vor 111 Tagen
    Ferienzeit bedeutet Kreditkartenzeit
  • 16.05.2017 vor 126 Tagen
    Kreditkarte ohne SCHUFA mit Verfügungsrahmen
  • 15.05.2017 vor 127 Tagen
    Was bedeutet GAA Verfügung auf meiner Kreditkartenabrechnung?
  • 12.05.2017 vor 130 Tagen
    Kostenlose Kreditkarte oder kostenloses Girokonto mit Kreditkarte?
  • 22.01.2017 vor 240 Tagen
    Fidor Debit MasterCard
  • 22.01.2017 vor 240 Tagen
    Gibt es hochgeprägte prepaid Kreditkarten?
  • 04.01.2016 vor 624 Tagen
    Eignet sich eine Kreditkarte als Taschengeldkonto?
  • 08.02.2015 vor 954 Tagen
    Kreditkarten für jedermann
  • 31.01.2014 vor 1327 Tagen
    Visa Karten werden immer beliebter
  • 27.01.2014 vor 1331 Tagen
    V.me by Visa - einfaches online Bezahlen

ADAC Autokredite jetzt noch günstiger

Die ADAC Finanzdienst GmbH, ein Tochterunternehmen des ADAC e.V. mit Sitz in München, senkt den effektiven Jahreszins für neue ADAC Autokredite von 4,95% auf 4,75%. Die Senkung betrifft alle Laufzeiten von 12 bis 84 Monate.

Mit derzeit über 18 Millionen Mitgliedern ist der ADAC e.V. der größte Automobilclub in Europa.

Quelle: ADAC Finanzdienst GmbH / Bild: ADAC e.V.

Der ADAC AutoKredit bietet Top-Zinsen - auch in langen Laufzeiten!

Forex Grundlagen

Der Forex Markt ist ein Devisen und Währungsmarkt, hier treffen Angebot und Nachfrage aufeinander. Der Forex Markt findet überwiegend zwischen den Marktteilnehmern direkt statt - und das überwiegend online - und zwar 24 Stunden am Tag.

Es ist mit einem Volumen von 4 Billionen US-Dollar täglich - der mit Abstand größte Finanzmarkt der Welt. Besonders beliebt ist der Handel mit den großen und liquiden Währungen wie dem EUR und dem US-Dollar, sowie dem japanischen Yen und dem britischen Pfund - natürlich können auch Aktien und Rohstoffe gehandelt werden. Auf Grund der sehr hohen Liquidität des Marktes ist ein Handel jederzeit möglich, es stehen immer genügend Marktteilnehmer zur Verfügung.

Der Markt ist vor allem wegen seiner hohen Liquidität und der hohen Renditemöglichkeiten so beliebt, da Sie sowohl auf steigende, als auch auf fallende Kurse setzen können. Die Renditeaussichten ergeben sich durch den Hebel, bzw. Leverage Effekt, mit dem Sie bei Forex Brokern handeln können. Dadurch können Sie Ihre Eigenkapitalquote um ein vielfaches erhöhen, letztendlich leihen Sie sich Fremdkapital - ohne dafür Zinsen bezahlen zu müssen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie sowohl Gewinne, als auch Verluste absichern, bzw. begrenzen können. Was Sie benötigen, ist ein Gefühl für den Markt. Um Routine zu bekommen, sollten Sie üben, um Erfahrungen zu sammeln. Dafür stellen Ihnen die Forex Broker ein kostenloses Demokonto zur Verfügung - wie zum Beispiel wie zum Beispiel die Alpari Metatrader 4 Handelslattform. Dort können Sie nach belieben ohne jegliches Risiko üben, bis Sie über das nötige Wissen und die entsprechende Routine verfügen.